„Hypnose ist die Kunst, jemand mit Hilfe der Vorstellungskraft in eine „alternative“ Wirklichkeit zu führen...“

W. Bongartz

Ausbildung:

Studium der Sozialpädagogik (Diplom) an der KFH Mainz mit Schwerpunkt Psychoanalytische Pädagogik

Dipl. Montessori Pädagogik- Wiesbaden

Studium der Psychologie (Diplom) an der Universität Bremen mit den Schwerpunkten Klinische Psychologie, Neuropsychologie und Rechtspsychologie

Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeut mit Schwerpunkt VT und Approbation in München

Master of Advanced Studies in Psychotherapy (VT)

Universität Bern

Erfahrungen:

Psychologische Mitarbeit in der Kinderneurologischen Ambulanz der Universität Bremen

Psychologische Mitarbeit im Sozialpädiatrischem Zentrum der Kinderklinik Passau mit den Schwerpunkten Diagnostik und Therapie von Kindern, Jugendlichen und Eltern

Psychiatrische Tagesklinik der Universität Regensburg mit Schwerpunkt Traumata und Persönlichkeitsstörungen 

Psychotherapeutische Tätigkeit in der Median Klinik Odenwald im Suchtbereich und Akutpsychosomatik

Niederlassung als Vertragspsychotherapeut durch die Kassenärztliche Vereinigung Hessen

Zusatzausbildungen:

Ausbildung in Klinische Hypnose / Hypnotherapie MEG München

Ausbildung in EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing) zur Behandlung von Traumata, Depressionen und Sozialer Phobie

IRRT – (Imagery Rescripting & Reprocessing Therapy) zur Behandlung von Traumafolgestörungen und Trauerstörungen

Zertifizierung und Anwendung Online Selbstmanagement Programm "ifightDepression" und

Ohrakupunktur nach dem NADA Protokoll

VR (Virtuality) Therapie bei Angststörungen

Schematherapie nach J. Young

Kassenzulassung (alle Kassen), Privat und Selbstzahler